Dokument als link versenden

Dokument als link versenden

Gemeinsamer Link

Wenn Sie erwägen, das Dokument als Mediendatei auf Ihre eigene Website hochzuladen, so dass der Link auf Ihrer Website angezeigt werden kann und die Besucher das PDF-Dokument durch einfaches Anklicken anzeigen oder herunterladen können, sollten Sie wie folgt vorgehen:

Der erste Schritt besteht darin, Ihr PDF-Dokument vorzubereiten und einen Dateifreigabedienst zu öffnen. Dabei kann es sich um ein FTP-Programm handeln, mit dem Sie es auf Ihre Website hochladen, oder um einen öffentlichen Cloud-basierten Speicherdienst wie Drive oder Dropbox. Sobald Sie alles vorbereitet haben, folgen Sie den folgenden Schritten, um die URL für Ihr PDF-Dokument zu erstellen.

Schritt 2. Wenn Sie ein bestimmtes PDF-Dokument auswählen, erscheint ein “…”-Symbol auf dem Bildschirm. Wählen Sie es aus, um ein Dropdown-Menü zu öffnen. Wählen Sie “Freigeben” aus dem Menü. Umgekehrt können Sie auch auf das Symbol “Teilen” am oberen Bildschirmrand tippen.

Wenn Sie einen klickbaren Link in einem PDF-Dokument erstellen möchten, benötigen Sie nur einen soliden PDF-Editor wie PDFelement. Es handelt sich um eine funktionsreiche Softwareanwendung, die mehrere verschiedene PDF-Funktionen bietet. Hier sind die Schritte, um einen URL-Link in einer PDF-Datei mit PDFelement zu erstellen, und Sie können es für eine kostenlose Testversion herunterladen. Oder Sie können Adobe Acrobat verwenden.

Wie erstellt man eine URL für ein Dokument?

Klicken Sie in der Benutzeroberfläche “Home” auf die Schaltfläche “Datei hochladen”. Importieren Sie die PDF-Datei, für die Sie eine URL erstellen möchten. Gehen Sie zu “Dokumente” > “Ihre Dokumente”. Markieren Sie die PDF-Datei und klicken Sie auf “Freigeben”. Dadurch wird eine URL für die PDF-Datei erstellt.

Wie kann ich einen Link zu einem Dokument in eine E-Mail einfügen?

Klicken Sie in Ihrer E-Mail auf Einfügen und dann auf Hyperlink (oder drücken Sie Strg+K auf Ihrer Tastatur). Hier können Sie eine Datei und einen Ordner auswählen und auf OK klicken. Sobald Sie auf OK klicken, wird der Link in der E-Mail angezeigt. Vergewissern Sie sich, dass der Empfänger Zugriff auf den verlinkten Ordner hat.

  Office dokumente gemeinsam bearbeiten

Link zur Datei

In dieser Anleitung wird erklärt, wie Sie mit unserer eSignature API (Application Programming Interface) Links zu Ihren Dokumenten per E-Mail versenden können. Diese Links können zu Dokumenten auf unserer Website oder zu in Ihre eigene Webseite eingebetteten Dokumenten führen.

Das Dokument, das Ihre Benutzer sehen, kann als Teil Ihrer Website oder auf unserer Webdomäne angezeigt werden. Die allgemeine Idee ist, dass die Benutzer ihre Dokumente öffnen, indem sie auf den Link klicken, den Sie ihnen per E-Mail schicken.

In unserem Tutorial gehen wir davon aus, dass Sie ein Dokument versenden möchten, das Sie selbst erstellt haben. Wenn Sie jedes Mal ein und dasselbe Dokument zum Signieren versenden (abgesehen vielleicht von den Daten des Benutzers), können Sie Vorlagen verwenden (siehe Vorlagen zum Signieren versenden). Sie müssen dann keine Dokumente im laufenden Betrieb erstellen, können aber trotzdem die Benutzerdaten dynamisch in die Vorlagenfelder einfügen.

Zu den Eingabeparametern gehören der Pfad zum Dokument und die E-Mail-Adresse des eingeladenen Unterzeichners. Optional können Sie auch einen eigenen Betreff und eine eigene Nachricht für die zu versendende E-Mail angeben. Weitere Informationen finden Sie in der Liste der Parameter für Signaturanfragen.

Link erstellen

Wir haben also ein Formular, das übermittelt wird, und wenn das Dokument gespeichert ist, wird der Workflow ausgelöst, der genau das tut, was am Anfang Ihres Beitrags steht: Er sendet eine E-Mail mit dem Dokument an den gemeinsamen Posteingang. Gibt es keine Möglichkeit, dass ein Workflow einen Link zum Dokument erstellt und diesen dann an eine Variable anhängt, die ich dann in den Textteil des E-Mail-Workflows eingeben kann? Wir sind nicht daran interessiert, dass man sich anmelden muss, um das Dokument anzusehen. Wenn es nicht möglich ist, ist das in Ordnung, aber es wäre schön, wenn wir eines Tages eine entsprechende Funktion hinzufügen könnten.

  Simone de beauvoir dokumentation deutsch

Ja, Sie können den Link zum Dokument mit Hilfe des Workflows erstellen – das ist nicht allzu schwer (ich habe es letzte Woche wieder getan).    Wenn Sie ein beliebiges Dokument in Ihrem System nehmen und die Funktion “Dokumentverknüpfung abrufen” verwenden, können Sie es einer Variablen zuweisen, die Sie anschließend in einer E-Mail-Benachrichtigung verwenden können.    Hier ist zum Beispiel ein Dokumentenlink aus meinem System:

Die “804”, die Sie nach dem “did=” sehen, ist die DocId. Sie müssen sie nur durch die DocId des Dokuments ersetzen, das sich im Workflow befindet (mit einem arithmetischen Ausdruck in einem Schritt “Daten zuweisen”), und schon haben Sie es geschafft.

Fake-Link-Generator

Wenn Sie in Erwägung ziehen, das Dokument als Mediendatei auf Ihre eigene Website hochzuladen, so dass der Link auf Ihrer Website angezeigt werden kann und die Besucher das PDF-Dokument durch einfaches Anklicken ansehen oder herunterladen können, sollten Sie wie folgt vorgehen:

Der erste Schritt besteht darin, Ihr PDF-Dokument vorzubereiten und einen Dateifreigabedienst zu öffnen. Dabei kann es sich um ein FTP-Programm handeln, mit dem Sie es auf Ihre Website hochladen, oder um einen öffentlichen Cloud-basierten Speicherdienst wie Drive oder Dropbox. Sobald Sie alles vorbereitet haben, folgen Sie den folgenden Schritten, um die URL für Ihr PDF-Dokument zu erstellen.

  Lea tsemel anwältin dokumentation

Schritt 2. Wenn Sie ein bestimmtes PDF-Dokument auswählen, erscheint ein “…”-Symbol auf dem Bildschirm. Wählen Sie es aus, um ein Dropdown-Menü zu öffnen. Wählen Sie “Freigeben” aus dem Menü. Umgekehrt können Sie auch auf das Symbol “Teilen” am oberen Bildschirmrand tippen.

Wenn Sie einen klickbaren Link in einem PDF-Dokument erstellen möchten, benötigen Sie nur einen soliden PDF-Editor wie PDFelement. Es handelt sich um eine funktionsreiche Softwareanwendung, die mehrere verschiedene PDF-Funktionen bietet. Hier sind die Schritte, um einen URL-Link in einer PDF-Datei mit PDFelement zu erstellen, und Sie können es für eine kostenlose Testversion herunterladen. Oder Sie können Adobe Acrobat verwenden.

Esta web utiliza cookies propias para su correcto funcionamiento. Al hacer clic en el botón Aceptar, acepta el uso de estas tecnologías y el procesamiento de tus datos para estos propósitos. Más información
Privacidad