Drucker dokument in warteschlange lässt sich nicht löschen

Drucker dokument in warteschlange lässt sich nicht löschen

Druckerregistrierung löschen

Dieses Thema wurde archiviert. Die Informationen und Links in diesem Thema sind möglicherweise nicht mehr verfügbar oder relevant. Wenn Sie eine Frage haben, erstellen Sie ein neues Thema, indem Sie hier klicken und das entsprechende Forum auswählen.

Ich habe einen Officejet 6100 e-Printer. Es gibt ein Dokument, das auf den Druck wartet und den Druck anderer Dokumente blockiert. Ich habe versucht, das Dokument zu löschen, und die Meldung sagt, dass es gelöscht wird, aber es lässt sich nicht löschen. Wie kann ich es entfernen, damit ich andere Dokumente drucken kann?

Hallo, halten Sie auf dem Desktop die Windows-Taste gedrückt und drücken Sie R. Geben Sie im Fenster Ausführen die Datei services.msc ein und drücken Sie die Eingabetaste.    Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Druckspooler-Dienst, wählen Sie Eigenschaften und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Anhalten.    Navigieren Sie nun zu C:\Windows\System32\Spool\PRINTERS und löschen Sie den Auftrag in diesem Ordner. Möglicherweise müssen Sie auf eine Eingabeaufforderung klicken, um die entsprechende Berechtigung zum Öffnen des Ordners PRINTERS zu erhalten.  Starten Sie den Computer neu, und Sie sollten feststellen, dass das Dokument entfernt worden ist.  Mit freundlichen Grüßen, DP-K

Dieser Vorschlag hat meinem 6100 geholfen, wieder zu drucken, aber nachdem ich die Testseite gedruckt hatte, ist das Element der Testseite (das bereits gedruckt wurde) nicht aus der Warteschlange verschwunden und befindet sich jetzt wieder in einem Zustand, in dem nichts mehr gedruckt wird, weil ein Dokument in der Warteschlange “feststeckt”.  Gibt es dazu eine Idee?

  Excel dokument wurde nicht gespeichert

Warum bleiben meine Dokumente in der Druckwarteschlange hängen?

Druckaufträge können aufgrund eines veralteten Druckertreibers in der Warteschlange stecken bleiben. Wenn Sie kürzlich ein Windows-Update installiert haben, sollten Sie auch nach verfügbaren Gerätetreiber-Updates suchen.

Wie kann ich ein Dokument aus der Warteschlange meines HP Druckers löschen?

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Print Spooler und wählen Sie Stopp. Nachdem der Dienst gestoppt wurde, schließen Sie das Dienstfenster und verwenden Sie den Windows Explorer, um zu C:\Windows\System32\Spool\PRINTERS zu navigieren. Löschen Sie alle Dateien im Ordner PRINTERS. Starten Sie Ihren Computer neu.

Druckerwarteschlange kann nicht gelöscht werden

FrageWie der Titel schon sagt, haben wir ein Dokument in der Druckwarteschlange eines unserer Netzwerkdrucker, das sich nicht löschen lässt, egal was wir tun. Hier sind die Schritte zur Fehlerbehebung, die wir unternommen haben.1.) Starten Sie den Druckspooler auf dem Rechner neu, von dem das Dokument stammt.2.) Starten Sie den Druckspooler auf dem Druckserver neu.3.) Versuch, das Dokument von mehreren Rechnern aus zu löschen, einschließlich des Rechners, von dem das Dokument kam, meines Rechners und des Druckservers.4.) Druckspooler gestoppt, zu C:\Windows\System32\spool\PRINTERS navigiert, aber das Verzeichnis war bereits leer, Druckspooler neu starten.Nichts funktioniert, hat jemand einen Rat?10 KommentareShareshavehidereport74% UpvotedSort by: best

  Vorlage zur dokumentation der täglichen arbeitszeit 2018

Verwendeten Druckertreiber löschen

Across LifeSavvy Media FROM LIFESAVVYSolo Stove Fire Pit 2.0 Review: Eine herausnehmbare Ascheschale macht die Reinigung viel einfacherGozney Roccbox Pizza Oven Review: Restaurant-Qualität in einem tragbaren Paket VON REVIEW GEEKAnker Soundcore Space A40 Earbuds Review: Beeindruckender Klang für wenig GeldSamsung Galaxy Z Fold 4 Testbericht: Ein Traum für Enthusiasten

Egal, ob Sie einen lokalen oder einen gemeinsam genutzten Netzwerkdrucker verwenden, manchmal klappt das Drucken nicht ganz. Wenn Sie bereits versucht haben, offensichtliche Druckerprobleme zu beheben – Papierstaus, kein Papier, wenig Tinte oder Toner oder einfach einen Neustart des Druckers -, ist es an der Zeit, sich der Druckwarteschlange zuzuwenden. Oft reicht es aus, den Druckspooler – die Software, die Druckdokumente vorbereitet und verwaltet – zu löschen und neu zu starten, um das Problem zu beheben. Wenn das nicht klappt, müssen Sie möglicherweise ein oder mehrere Dokumente in der Druckwarteschlange abbrechen, um zu sehen, ob das Problem dadurch behoben werden kann.

Das Löschen und Neustarten des Druckspoolers sollte Ihr erster Schritt sein, wenn Sie versuchen, steckengebliebene Druckaufträge zu beheben, da dadurch keine der aktuell gedruckten Dokumente abgebrochen werden. Stattdessen wird der Druckvorgang neu gestartet und so fortgesetzt, als ob alle Dokumente gerade zum ersten Mal an den Drucker gesendet worden wären.

  Word dokument datum ändern

Windows 10 Druckerwarteschlange löschen

Hinweis: Es kann vorkommen, dass der Drucker die vom Computer gedruckten Aufträge nicht empfängt. Dies wird manchmal durch Druckaufträge verursacht, die im Computertreiber hängen bleiben. Mit den folgenden Schritten stellen Sie sicher, dass beschädigte Aufträge gelöscht werden können, um Druck- und Druckauftragsprobleme zu beheben.Hinweis: Wenn das Löschen eines Auftrags aus der Warteschlange sehr lange dauert, kann ein Neustart des Druckspooler-Dienstes helfen. Um den Dienst neu zu starten, sind möglicherweise Administratorrechte erforderlich. Wenden Sie sich an Ihren Systemadministrator, um Zugang zu den Administratorrechten zu erhalten.

Esta web utiliza cookies propias para su correcto funcionamiento. Al hacer clic en el botón Aceptar, acepta el uso de estas tecnologías y el procesamiento de tus datos para estos propósitos. Más información
Privacidad