Heiraten in kuba dokumente

Heiraten in kuba dokumente

Kubanische Heiratsurkunde

Gültigkeitsdauer: Dies bedeutet im Allgemeinen, dass das Visum ab dem Ausstellungsdatum bis zum Ablaufdatum für Reisen mit diesem Visum gültig ist bzw. verwendet werden kann. Beträgt die Gültigkeitsdauer 60 Monate, ist Ihr Visum ab dem Ausstellungsdatum 60 Monate lang gültig.

Obwohl auf die Richtigkeit, Vollständigkeit und Zuverlässigkeit der Angaben geachtet wurde, wenden Sie sich bitte an die US-Botschaft oder das US-Konsulat, bei dem Sie einen Antrag stellen möchten, wenn Sie glauben, dass diese Angaben fehlerhaft sind oder wenn Sie weitere Fragen haben.

Kubanische zivile Dokumente sind größtenteils handgeschrieben auf nicht kontrolliertem Papier mit wenigen oder keinen Sicherheitsmerkmalen.    Es gibt keine Standardpraxis, um zu bestimmen, wann zivile Dokumente mit dem Computer aus elektronischen Datenbanken generiert werden können oder sollten, anstatt handgeschrieben zu sein.    Computergenerierte Dokumente unterscheiden sich in Schriftart, Druckertyp und Papierqualität, so dass es keine Möglichkeit gibt, ihre Gültigkeit auf der Grundlage dieser Merkmale zu bestimmen.    Das kubanische Außenministerium (MINREX) kann die Gültigkeit der Unterschrift auf dem Dokument bescheinigen, was aber nicht bedeutet, dass es die Echtheit des Inhalts überprüft.

Kubanische Ehe

Um nachzuweisen, dass Sie ledig sind, müssen Sie als Kanadier eine “Statutory Declaration of Single Status” zusammen mit notariell beglaubigten Kopien Ihrer Ausweispapiere wie Geburtsurkunde und Reisepass vorlegen. (Bitte wenden Sie sich an unser Büro, um eine Vorlage für eine Ledigenerklärung zu erhalten). Wenn Sie geschieden/verwitwet sind, müssen Sie weitere Dokumente wie Ihre Heiratsurkunde, Scheidungsurkunde, Scheidungsurteil oder Sterbeurkunde vorlegen.

  Word dokument beschädigt was tun

Damit ist Ihr Teil der Dokumentation erledigt, aber Ihr kubanischer Partner muss selbst einige Papiere vorlegen. Ihr zukünftiger Ehemann oder Ihre zukünftige Ehefrau muss die folgenden Unterlagen bei ihrer Regierung einreichen:

Sobald alle Papiere in Ordnung sind, beantragen Sie die Eheschließung selbst. Dazu können Sie zusammen mit Ihrem zukünftigen Ehepartner und zwei Zeugen, die mit keinem von Ihnen verwandt sind, zu einem von zwei Büros in Havanna, Kuba, gehen. Ihre Zeugen müssen Dokumente/Ausweise mitbringen, die Folgendes belegen:

Wie man Dokumente aus Kuba erhält

Informationen darüber, wie Sie einen kubanischen Staatsbürger heiraten und/oder einen Antrag auf Eheschließung in den Vereinigten Staaten stellen können, finden Sie in den unten aufgeführten Dokumenten. Das kubanische Recht regelt die Eheschließung zwischen kubanischen Staatsbürgern und Ausländern. Die US-Botschaft empfiehlt, sich an einen Anwalt in Kuba zu wenden, um die genauesten Informationen über die Heiratsbedingungen in Kuba zu erhalten. Sie können sich auch an die kubanische Botschaft (Regierung von Kuba) in Washington, DC wenden.

  Dokumente gegen akzept erklärung

Bitte beachten Sie, dass die American Citizen Services Unit nicht bei der Einreichung von Visumanträgen für Ehepartner oder Verlobte behilflich ist. Wenn Sie nach Durchsicht dieser Informationen noch Fragen haben, können Sie die Abteilung für Einwanderungsvisa per E-Mail unter HavanaConsularInfo@state.gov oder telefonisch unter (+53) 7839-4101 von Montag bis Freitag zwischen 9:00 Uhr. – 11:00 Uhr oder 14:00 – 15:00 Uhr.

Eherecht in Kuba

Gültigkeitsdauer: Dies bedeutet im Allgemeinen, dass das Visum ab dem Ausstellungsdatum bis zum Ablaufdatum für Reisen mit diesem Visum gültig ist bzw. verwendet werden kann. Wenn die Gültigkeitsdauer 60 Monate beträgt, ist Ihr Visum ab dem Ausstellungsdatum 60 Monate lang gültig.

Obwohl auf die Richtigkeit, Vollständigkeit und Zuverlässigkeit der Angaben geachtet wurde, wenden Sie sich bitte an die US-Botschaft oder das US-Konsulat, bei dem Sie einen Antrag stellen möchten, wenn Sie glauben, dass diese Angaben fehlerhaft sind oder wenn Sie weitere Fragen haben.

Kubanische zivile Dokumente sind größtenteils handgeschrieben auf nicht kontrolliertem Papier mit wenigen oder keinen Sicherheitsmerkmalen.    Es gibt keine Standardpraxis, um zu bestimmen, wann zivile Dokumente mit dem Computer aus elektronischen Datenbanken generiert werden können oder sollten, anstatt handgeschrieben zu sein.    Computergenerierte Dokumente unterscheiden sich in Schriftart, Druckertyp und Papierqualität, so dass es keine Möglichkeit gibt, ihre Gültigkeit auf der Grundlage dieser Merkmale zu bestimmen.    Das kubanische Außenministerium (MINREX) kann die Gültigkeit der Unterschrift auf dem Dokument bescheinigen, was aber nicht bedeutet, dass es die Echtheit des Inhalts überprüft.

  Liste zuletzt verwendete dokumente löschen
Esta web utiliza cookies propias para su correcto funcionamiento. Al hacer clic en el botón Aceptar, acepta el uso de estas tecnologías y el procesamiento de tus datos para estos propósitos. Más información
Privacidad