Win 10 zuletzt verwendete dokumente

Win 10 zuletzt verwendete dokumente

Windows 10 findet zuletzt geänderte Dateien

Haben sich Ihre Dateien angesammelt und wird eine Liste der letzten Dateien und Ordner auf Ihrem Computer angezeigt? Beeinträchtigt dies die Leistung Ihres Computers? In dieser Anleitung finden Sie Tipps zum Löschen der letzten Dateien unter Windows 10.

Die Ansammlung von alltäglichen Dateien, die Sie herunterladen, erstellen oder die das System selbst entwickelt, sind die Junk-Dateien. Vielleicht haben Sie schon einmal eine Liste der zuletzt besuchten oder geöffneten Ordner und Dateien gesehen, die am unteren Rand des Fensters des Datei-Explorers angezeigt wird. Dies erleichtert Ihnen den Zugriff auf Dateien, die Sie häufig öffnen. Auf diese Weise können Sie trotz des Wühlens im Datei-Explorer auf die Dateien zugreifen, die Sie gerne erkunden oder bearbeiten möchten. Manche Menschen möchten ihre Dateien jedoch an einem Ort aufbewahren, an dem sie ihre Privatsphäre wahren können. Also, fangen wir an, die Dateien unter Windows 10 aufzuräumen.

Die Schnellzugriffsleiste ist die anpassbare Symbolleiste im Datei-Explorer, die eine Reihe von Befehlen enthält, d.h. unabhängig von der anzuzeigenden Registerkarte in der Multifunktionsleiste. Die Schnellzugriffsleiste bietet Ihnen einen schnellen Zugriff auf einige der am häufigsten verwendeten Funktionen wie Speichern und Rückgängig machen. Windows 10 hat die Schnellzugriffsleiste mit dem Datei-Explorer bekannt gemacht. Sobald Sie ein Datei-Explorer-Fenster öffnen, sehen Sie eine Auflistung häufiger Ordner und neuerdings auch Datensätze, ebenso wie die Anzeige häufiger Ordner unter der Schnellzugriffsleiste im Navigationsbereich. Es hilft Kunden durch die Auflistung von Links zu den am häufigsten aufgerufenen Ordnern und Dateien. Dieser Inhalt wird durch “Letzte Dateien” und “Häufige Ordner” zusammengestellt, und selbstverständlich können die Einstellungen bis zu zehn Ordner und zwanzig Dokumente anzeigen. Obwohl der Schnellzugriff eine gute kleine Komponente in Windows 10 ist, ist er vielleicht nicht für jeden geeignet.

  Dokumentation zur projektarbeit projektantrag

Wie finde ich zuletzt geöffnete Dokumente in Windows 10?

Unter Windows 10 können Sie die zuletzt verwendeten Dateien über Datei-Explorer > Schnellzugriff > Letzte Dateien anzeigen. In diesem Abschnitt werden zwanzig “neueste” Elemente gespeichert, von Medien bis zu Dokumenten.

Wie kann ich die neuesten Dateien auf meinem Computer finden?

Der schnellste Weg, auf den Ordner “All recent files” zuzugreifen, ist die Tastenkombination “Windows + R”, um das Dialogfeld “Ausführen” zu öffnen, und die Eingabe von “recent”. Dann können Sie die Eingabetaste drücken. Der obige Schritt öffnet ein Explorer-Fenster mit all Ihren letzten Dateien. Sie können die Optionen wie bei jeder anderen Suche bearbeiten und die letzten Dateien, die Sie möchten, löschen.

Keine Historie der zuletzt geöffneten Dokumente in Windows 10 behalten?

Klicken Sie auf die Option “Benutzerkonfiguration” und dann auf die Option “Administrative Vorlagen”. Klicken Sie auf “Benutzerkonfiguration” und dann auf “Verwaltungsvorlagen”. Wählen Sie die Option “Startmenü und Taskleiste” und wählen Sie im rechten Bereich die Option “Den Verlauf der zuletzt geöffneten Dokumente nicht aufbewahren”.

Windows 10 Letzte Dateien Startmenü

Ich kann nirgendwo ein einfaches “Dies sind die letzten 10 Dokumente/Dateien, die Sie mit einer beliebigen Anwendung geöffnet haben” sehen, was praktisch wäre, wenn ich die betreffenden Anwendungen nicht an meine Startleiste anhefte. Unter Windows XP gab es diese Funktion als “Zuletzt verwendete Dokumente”:

Beachten Sie, dass sich der Inhalt des Ordners “Zuletzt verwendete Objekte” vom Inhalt des Datei-Explorer-Eintrags “Zuletzt verwendete Orte” unterscheidet, der eher besuchte Ordner als Dateien enthält. Sie haben oft einen ganz anderen Inhalt.

Im Gegensatz zu einigen Artikeln im Internet können Sie nicht einfach Verknüpfungen zu dem Ordner hinzufügen, der vom Schnellzugriffsmenü verwendet wird. Aus Sicherheitsgründen lässt Windows das Hinzufügen nicht zu, es sei denn, die Verknüpfungen enthalten einen bestimmten Code. Das Dienstprogramm Win+X Menu Editor kümmert sich um diese Aufgabe.

  Hd dokumentation 1080p deutsch

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Anwendung im Startmenü, um die neuesten Dokumente anzuzeigen. Ich habe gerade erst Windows 10 bekommen und war erst einmal frustriert, dass die letzten Dokumente nicht wie in Windows 7 dort zu finden waren, also habe ich im Internet nach Möglichkeiten gesucht und diesen Thread gefunden. Dann habe ich mit der rechten Maustaste geklickt und siehe da, die letzten Dokumente waren da.

Windows 10 aktuelle Ordner

Wenn Sie Windows 10 verwenden, kennen Sie wahrscheinlich die Funktion “Letzte Dateien” in Ihrem Schnellzugriffsordner.  Da er immer die zuletzt angezeigten Dateien anzeigt, kann der Ordner “Letzte Dateien” sehr praktisch sein, wenn Sie etwas versehentlich geschlossen, mehrere Dateien heruntergeladen oder eine unterbrochene Aufgabe wieder aufgenommen haben. Wenn Sie z. B. viele Screenshots machen, kann es verwirrend sein, sie alle dort zu haben, wenn Sie die neuen von den alten sortieren wollen.  Wenn Sie beim Start eines neuen Projekts die alten Screenshots nicht mit den neuen vermischen möchten, wäre es ratsam, den Verlauf der letzten Dateien zu löschen, bevor Sie beginnen. Hier erfahren Sie, wie es geht.

So löschen Sie Ihre letzten Dateien in Windows 101. Öffnen Sie den Datei-Explorer auf Ihrem Computer. Es sollte ein Bild eines Ordners sein, das an die Taskleiste angeheftet ist, aber wenn es nicht angeheftet ist, können Sie jeden beliebigen Ordner öffnen, um darauf zuzugreifen.2. Klicken Sie oben links im Datei-Explorer-Fenster auf “Datei” und dann auf “Ordner- und Suchoptionen ändern”.

Letzte Dateien im Windows-Explorer

Über LifeSavvy Media VON LIFESAVVYSolo Stove Fire Pit 2.0 Testbericht: Eine herausnehmbare Ascheschale macht die Reinigung viel einfacherGozney Roccbox Pizza Oven Review: Restaurant-Qualität in einem tragbaren Paket VON REVIEW GEEKAnker Soundcore Space Q45 Headphones Review: Konkurrenzfähiger Preis, ausgezeichneter KlangViewSonic M2e Projektor im Test: Tragbar, aber ein wenig ungeschliffen

  Zwei word dokumente nebeneinander

Wenn Sie eine seit langem genutzte und praktische Funktion in Windows häufig verwenden und dann plötzlich feststellen, dass sie aus der neuesten Version entfernt wurde, kann das sehr frustrierend sein. Wie können Sie die fehlende Funktion wiederherstellen? Der heutige SuperUser Q&A-Beitrag enthält einige hilfreiche Lösungen für die Probleme eines Lesers mit den “letzten Dateien”.

Ich kann zwar die Listen der zuletzt geöffneten Dateien finden, aber diese scheinen mir nur die zuletzt von einer bestimmten Anwendung geöffneten Dateien zu zeigen. So kann ich mir beispielsweise das Symbol von Microsoft Word ansehen und die zuletzt geöffneten Dokumente darin sehen.

Ich finde keine einfache Anzeige der letzten zehn Dokumente/Dateien, die mit einer beliebigen Anwendung geöffnet wurden, was sehr nützlich wäre, wenn ich die betreffenden Anwendungen nicht an meine Taskleiste angeheftet habe. Diese Funktion gab es früher in Windows XP unter der Bezeichnung “Zuletzt geöffnete Dokumente”:

Esta web utiliza cookies propias para su correcto funcionamiento. Al hacer clic en el botón Aceptar, acepta el uso de estas tecnologías y el procesamiento de tus datos para estos propósitos. Más información
Privacidad