Word 2013 zuletzt verwendete dokumente löschen

Word 2013 zuletzt verwendete dokumente löschen

Geschichte löschen Word-Dokument

Über LifeSavvy Media VON LIFESAVVYSolo Stove Fire Pit 2.0 Review: Eine herausnehmbare Ascheschale macht die Reinigung viel einfacherGozney Roccbox Pizza Oven Review: Restaurant-Qualität in einem tragbaren Paket VON REVIEW GEEKAnker Soundcore Space A40 Earbuds Review: Beeindruckender Klang für wenig GeldSamsung Galaxy Z Fold 4 Testbericht: Ein Traum für Enthusiasten

Wenn Sie Microsoft Word öffnen, wird auf der linken Seite des Bildschirms eine Liste der zuletzt geöffneten Dokumente angezeigt. Sie können Dokumente aus dieser Liste löschen oder die Liste ganz deaktivieren, wenn Sie die zuletzt geöffneten Dokumente gar nicht sehen möchten.

Die Liste der zuletzt geöffneten Dokumente wird auch angezeigt, wenn Sie in Word die Option “Öffnen” wählen, sowie in der Sprungliste der Word-Taskleistenschaltfläche. Wenn Sie die Liste löschen, werden diese Dokumente nicht mehr an den beiden Stellen in Word angezeigt, aber nicht in der Sprungliste. Sie müssen die Sprungliste separat löschen. Durch das Deaktivieren der Ansicht “Zuletzt geöffnete Dokumente” wird verhindert, dass diese Dokumente an einem dieser Orte angezeigt werden. So gehen Sie vor.

Das Löschen der Liste der letzten Dokumente ist ganz einfach. Unabhängig davon, ob Sie sich auf dem Startbildschirm von Word oder auf der Seite “Öffnen” befinden, wenn Sie ein Dokument öffnen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf ein beliebiges Dokument in der Liste der zuletzt geöffneten Dokumente und wählen Sie dann die Option “Nicht angeheftete Dokumente löschen”.

  Ein dokument muss genau ein stammelement enthalten

Letzte Datei löschen Wort

Microsoft Word 2016 in der Microsoft 365-Suite bietet Ihnen schnellen Zugriff auf Dateien, an denen Sie kürzlich gearbeitet haben. Wussten Sie, dass Sie die Anzahl der Dokumente, die dort angezeigt werden, ändern können? Hier erfahren Sie, wie Sie diese Liste anpassen können, um Ihre Textverarbeitung schnell und effizient zu gestalten.

Die Liste der zuletzt bearbeiteten Dokumente befindet sich unter dem Menü Datei im oberen Menü von Word. Klicken Sie in der nun erscheinenden linken Leiste auf Öffnen. Wählen Sie “Zuletzt geöffnet”, und auf der rechten Seite sehen Sie eine Liste Ihrer zuletzt geöffneten Dokumente. Klicken Sie einfach auf das gewünschte Dokument, um es zu öffnen. Wenn Sie noch mit keinem Dokument gearbeitet haben, ist dieser Bereich leer.

Letzte Word-Dokumente löschen

Da PowerPoint, Word und Excel alle Teil der Microsoft Office Suite sind, ist der Prozess zum Löschen des Verlaufs der letzten Dateien derselbe. Diese Funktion speichert alle Dateien, auf die in letzter Zeit zugegriffen wurde, und ist sehr hilfreich, insbesondere für diejenigen, die ständig mit denselben Dateien arbeiten.  Obwohl diese Funktion sehr nützlich ist, kann sie irgendwann auch lästig werden, nämlich dann, wenn sie anfängt, Dokumente anzuzeigen, auf die der Benutzer nicht mehr zugreifen muss.

Daher möchte man den Verlauf der zuletzt aufgerufenen Dokumente löschen und mit einem neuen Dokument beginnen. Denken Sie daran, dass der Prozess zum Löschen der letzten Dateien in Microsoft Office 2003 bis 2010 anders ist als in Office 2013. Nachfolgend finden Sie die Vorgehensweise zum Löschen des Verlaufs der letzten Dateien in PowerPoint, Word und Excel für Microsoft Office 2003-2010 und Office 2013.

  Gescannte dokumente automatisch umbenennen

Der Benutzer muss einfach auf das Office-Symbol klicken und dann zu Optionen -> Erweitert gehen. Nachdem Sie nach unten gescrollt haben, sehen Sie den Abschnitt “Anzeigen”, der die Liste der letzten Dateien enthält. Man kann den gleichen Wert auf “0” NULL setzen und die Liste der letzten Dokumente kann automatisch gelöscht werden. Danach kann die Zahl wieder auf den gleichen Wert wie zuvor gesetzt oder entsprechend angepasst werden, wodurch eine neue Liste der zuletzt aufgerufenen Dokumente gespeichert wird.

Letzte Dokumente aus Word 2007 entfernen

Wenn Sie jedoch einen älteren Computer haben, der seit einiger Zeit nicht mehr eingeschaltet war, kann es sein, dass er synchronisiert wird und einige Dokumente aus der alten Liste in der aktuellen Liste der zuletzt verwendeten Dokumente auftauchen, wenn Sie ihn online stellen.

Dies kann auch vorkommen, wenn jemand anderes, z. B. ein Familienmitglied, Ihren Computer benutzt. Wenn diese Person als Sie angemeldet ist, werden alle Dokumente, an denen sie arbeitet, in Ihrer Liste der zuletzt verwendeten Dateien angezeigt.

  Die königlichen juwelen dokumentation

Am besten entfernen Sie diese unerwarteten Dateien wie oben unter “Entfernen einer einzelnen Datei aus der Liste der zuletzt verwendeten Dateien” beschrieben. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die unerwarteten Dateien und wählen Sie Aus der Liste entfernen.

Hinweis: Wenn Sie die Anzahl der zuletzt verwendeten Dateien auf Null setzen, wird die Liste ebenfalls gelöscht. Um die Funktion wieder zu aktivieren, setzen Sie die Anzahl auf einen anderen Wert als Null. Aktualisieren Sie die Liste, indem Sie die Dateien erneut öffnen und die Pins zurücksetzen.

Esta web utiliza cookies propias para su correcto funcionamiento. Al hacer clic en el botón Aceptar, acepta el uso de estas tecnologías y el procesamiento de tus datos para estos propósitos. Más información
Privacidad