Word dokument bearbeitung einschränken aufheben

Word dokument bearbeitung einschränken aufheben

Schutz des Word-Dokuments aufheben

Sie können diese nicht geschützten Teile für jeden zugänglich machen, der das Dokument öffnet, oder Sie können bestimmten Personen die Berechtigung erteilen, so dass nur sie die nicht geschützten Teile des Dokuments ändern können.

Wenn Sie keine Berechtigung zum Bearbeiten von Teilen des Dokuments haben, schränkt Word die Bearbeitung ein und zeigt die Meldung “Word hat die Suche im Dokument abgeschlossen” an, wenn Sie auf die Schaltflächen im Aufgabenbereich Bearbeitung einschränken klicken.

Wenn Sie nicht berechtigt sind, Teile des Dokuments zu bearbeiten, schränkt Word die Bearbeitung ein und zeigt die Meldung “Word hat die Suche im Dokument beendet” an, wenn Sie auf die Schaltflächen im Aufgabenbereich Formatierung und Bearbeitung einschränken klicken.

Die Berechtigung, Änderungen im Dokument vorzunehmen, ist nicht dasselbe wie die Berechtigung, den Schutz des Dokuments aufzuheben. Selbst in einem Dokument, in dem jeder die Berechtigung hat, Änderungen am Inhalt vorzunehmen, haben nur diejenigen Personen die Berechtigung, den Schutz aufzuheben, die authentifizierte Eigentümer sind oder das richtige Kennwort eingeben.

Wenn nur bestimmten Personen die Berechtigung erteilt wurde, Änderungen an Teilen des Dokuments vorzunehmen, können nur diese Personen zu den Teilen wechseln, die sie ändern können. Für alle anderen Personen schränkt Office Word 2007 die Bearbeitung ein und zeigt die Meldung “Word hat die Suche im Dokument abgeschlossen” an, wenn sie auf die Schaltflächen im Aufgabenbereich Formatierung und Bearbeitung einschränken klicken.

  Flucht und vertreibung dokumentation

Word-Dokument freischalten, Bearbeitung einschränken

Gehen Sie zunächst auf die Registerkarte Überprüfung und klicken Sie auf Bearbeitung einschränken, um das Dialogfeld Bearbeitung einschränken auf der rechten Seite zu öffnen. Hier aktivieren wir die Option Formatierung auf eine Auswahl von Formatvorlagen beschränken. Klicken Sie anschließend auf Einstellungen, um das Dialogfeld zu öffnen, in dem Sie Formatierungseinschränkungen für den ausgewählten Text festlegen können. Auf diese Weise werden Formatänderungen in diesem Dokument nicht zugelassen, und auch das Werkzeug Format Painter kann nicht verwendet werden.

Wir können die Formatierung auf die Formatvorlagen beschränken, indem wir im Dropdown-Menü Anzeigen eine Auswahl hinsichtlich der tatsächlichen Anforderungen treffen. Wenn Sie es genauer haben wollen, können Sie unter Anzeigen die Option In diesem Dokument verwendet auswählen und die Formatvorlagen des Dokuments im Feld Formatvorlagen sind derzeit zulässig links unten anzeigen.

Es gibt verschiedene Optionen für den Schutz von Dokumenten. Kehren Sie zur Schnittstelle Bearbeitung einschränken auf der rechten Seite zurück. Es gibt einen Bereich mit der Überschrift Schutzart im Dokument festlegen, der vier Optionen für die Schutzart bietet.

Aktivieren Sie den Modus Schreibgeschützt, der die Bearbeitung des Dokuments einschränkt. Der Modus Verfolgte Änderungen erlaubt die Bearbeitung und verfolgt die Änderungen. Wenn Sie den Modus Kommentare aktivieren, können Sie dem Dokument nur Kommentare hinzufügen. Der Modus Ausfüllen von Formularen bezieht sich auf den Status, dass nur das Ausfüllen erlaubt ist.

  Wo kann man dokumente beglaubigen lassen

Bearbeitung in Word einschränken ausgegraut

Wählen Sie die Option Bearbeitung einschränken. Dadurch wird das eigentliche Dokument geöffnet, und Sie haben die Möglichkeit, im Bereich Bearbeitungseinschränkungen Bearbeitungseinschränkungen festzulegen. Hier können Sie sowohl die Formatierung als auch die Bearbeitungseinschränkungen für das Dokument festlegen.

Nachdem Sie alle Einschränkungen festgelegt haben, klicken Sie auf die Schaltfläche Ja, Schutz erzwingen, die ein Dialogfeld zum Erzwingen des Schutzes anzeigt, in dem das Kennwort abgefragt wird, damit niemand die Einstellung ändern kann. Sie können nun das Kennwort eingeben oder es einfach leer lassen, um keinen Kennwortschutz festzulegen.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Schutz aufheben. Es wird ein Kennwort abgefragt, das Sie beim Festlegen der Bearbeitungs- oder Formatierungsbeschränkungen festgelegt haben, um die Bearbeitungsbeschränkungen aufzuheben, andernfalls werden die Beschränkungen einfach entfernt.

Word kann Dokument nicht bearbeiten

Wenn Sie wichtige Dokumente in Word erstellt haben, dann sind diese nicht für jedermann bestimmt und müssen daher vor unbefugtem Zugriff oder Manipulation geschützt werden. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, in Word entweder nur bestimmte Bereiche des Word-Dokuments zu sichern, oder komplett vor dem Zugriff durch Unbefugte zu schützen.

AnzeigeGegenwärtig muss man sagen, dass natürlich kein Schutz 100%ige Sicherheit bietet. Daher kann es ratsam sein, eine doppelte Sicherung vorzunehmen, indem man das Word-Dokument selbst schützt und es dann noch einmal als ZIP- oder RAR-Datei verpackt und ebenfalls verschlüsselt.

  Tu wien zulassung dokumente

Wenn Sie wichtige Dokumente in Word erstellt haben, dann sind diese nicht für jedermann bestimmt und müssen daher vor unbefugtem Zugriff oder Manipulation geschützt werden. Es gibt in Word verschiedene Möglichkeiten, entweder nur bestimmte Bereiche des Word-Dokuments zu sichern, oder komplett vor dem Zugriff durch Unbefugte zu schützen.

AnzeigeGegenwärtig muss man sagen, dass natürlich kein Schutz 100%ige Sicherheit bietet. Daher kann es ratsam sein, eine doppelte Sicherung vorzunehmen, indem man das Word-Dokument selbst schützt und es dann noch einmal als ZIP- oder RAR-Datei packt und ebenfalls verschlüsselt.

Esta web utiliza cookies propias para su correcto funcionamiento. Al hacer clic en el botón Aceptar, acepta el uso de estas tecnologías y el procesamiento de tus datos para estos propósitos. Más información
Privacidad