Zuletzt gedruckte dokumente finden

Zuletzt gedruckte dokumente finden

Alte Druckaufträge anzeigen

Eine einfache Funktion in der Windows-Familie ist es, den Verlauf Ihrer gedruckten Dokumente zu aktivieren und zu überprüfen. Wir können diese Funktion auch in Windows 10 nutzen, um den Verlauf von gedruckten Dokumenten zu aktivieren und zu überprüfen. Der Benutzer kann den Verlauf der gedruckten Dokumente über die Ereignisanzeige und auch über die Druckereigenschaften aktivieren und überprüfen.

Was auch immer gedruckt wird, der Verlauf dieses Dokuments wird automatisch nach Abschluss des Druckvorgangs gelöscht, aber der Benutzer kann die Einstellungen “Dokumentverlauf aufbewahren” aktivieren und der Benutzer kann auch erfahren, wer seinen Drucker verwendet hat, um ein Dokument ohne seine Erlaubnis zu drucken.

Gibt es eine Möglichkeit, bereits gedruckte Dokumente zu finden?

Langfristige Druckhistorie aktivieren

Klicken Sie zunächst mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche im Windows-Startmenü und dann auf die Option “Ereignisanzeige”. In der Ereignisanzeige können Sie eine Liste der zuvor gedruckten Dateien anzeigen, aber Sie müssen Windows zunächst so einstellen, dass es mit der Aufzeichnung des langfristigen Druckerverlaufs beginnt.

Können Sie den Druckerverlauf einsehen?

Markieren Sie Ihren Drucker in der Liste, wählen Sie Verwalten und suchen Sie dann die Option Druckereigenschaften. Auf der Registerkarte Erweitert finden Sie die Option Gedruckte Dokumente aufbewahren. Klicken Sie dann auf OK. Im Fenster der Druckwarteschlange werden nun frühere Dokumente kurzfristig gespeichert, damit Sie sie ansehen können.

  Maria stuart dokumentation deutsch

Druckverlaufsfenster 11

Es kann eine Reihe von Gründen geben, warum Sie das Protokoll der gedruckten Dokumente auf Ihrem PC überprüfen möchten. Vielleicht möchten Sie überprüfen, welche Dateien Sie in Papierform haben sollten, oder Sie sind einfach daran interessiert, wie viel Sie in einem bestimmten Zeitraum gedruckt haben. Leider ist die Überprüfung des Druckerprotokolls nicht so einfach, wie man denken könnte – oder wie es wahrscheinlich sein sollte. Wenn Sie sich fragen: “Wie überprüfe ich meinen Druckverlauf in Windows 10?”, dann sind Sie hier genau richtig – wir werden Ihr Anliegen gleich weiter unten behandeln.

Standardmäßig wird der Druckverlauf nach dem Ausdrucken jeder Datei gelöscht. Zum Glück muss das nicht so sein, und Sie können diese Option in den Einstellungen ändern. Auf diese Weise wird Ihr Druckprotokoll nicht automatisch nach jedem Druckvorgang gelöscht. Sie müssen diese Einstellung für jeden Drucker, der auf Ihrem Computer installiert ist, ändern.

Die soeben aktivierte Druckwarteschlange bietet einen kurzfristigen Überblick über die Dokumente, die Sie bereits gedruckt haben. Wenn Sie jedoch eine langfristige Liste der von Ihnen gedruckten Dokumente sehen möchten, müssen Sie ein paar zusätzliche Schritte unternehmen und die Windows-Ereignisanzeige verwenden. So gehen Sie vor:

Drucker-Geschichte hp

Über LifeSavvy Media VON LIFESAVVYSolo Stove Fire Pit 2.0 Testbericht: Eine herausnehmbare Aschelade macht die Reinigung viel einfacherGozney Roccbox Pizza Oven Review: Restaurant-Qualität in einem tragbaren Paket VON REVIEW GEEKAnker Soundcore Space A40 Earbuds Review: Beeindruckender Klang für wenig GeldSamsung Galaxy Z Fold 4 Testbericht: Ein Traum für Enthusiasten

  Bad 25 dokumentation dvd

Die Historie eines Druckers zu überprüfen, um zu sehen, was gedruckt wurde, kann etwas schwierig zu überwachen sein. Da der Tonerstand keinen Aufschluss darüber gibt, wie viel das Zubehör verwendet wurde, müssen Sie die Protokollierung in Windows 10 aktivieren. So geht’s.

Standardmäßig wird der Verlauf Ihrer gedruckten Dokumente gelöscht, nachdem der Druckvorgang abgeschlossen ist. Sie können diese Einstellung ändern, damit Sie eine Liste der zuletzt gedruckten Dokumente in der Druckwarteschlange Ihres Druckers sehen können.

Um die Sortierung zu erleichtern, können Sie Ihr Druckprotokoll nach Kategorien gruppieren, so dass Sie die Ereignisse “Drucken eines Dokuments” leicht in einen eigenen Abschnitt aufteilen können. Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf die Überschrift “Aufgabenkategorie” und dann auf die Schaltfläche “Ereignisse nach dieser Spalte gruppieren”.

Scherenschnitt-Drucklogger

Über LifeSavvy Media VON LIFESAVVYSolo Stove Fire Pit 2.0 Review: Eine herausnehmbare Aschenschale macht die Reinigung viel einfacherGozney Roccbox Pizza Oven Review: Restaurant-Qualität in einem tragbaren Paket VON REVIEW GEEKAnker Soundcore Space A40 Earbuds Review: Beeindruckender Klang für wenig GeldSamsung Galaxy Z Fold 4 Testbericht: Ein Traum für Enthusiasten

Die Historie eines Druckers zu überprüfen, um zu sehen, was gedruckt wurde, kann etwas schwierig zu überwachen sein. Da der Tonerstand keinen Aufschluss darüber gibt, wie viel das Zubehör verwendet wurde, müssen Sie die Protokollierung in Windows 10 aktivieren. So geht’s.

  Dokumentation soziale betreuung im altenheim

Standardmäßig wird der Verlauf Ihrer gedruckten Dokumente gelöscht, nachdem der Druckvorgang abgeschlossen ist. Sie können diese Einstellung ändern, damit Sie eine Liste der zuletzt gedruckten Dokumente in der Druckwarteschlange Ihres Druckers sehen können.

Um die Sortierung zu erleichtern, können Sie Ihr Druckprotokoll nach Kategorien gruppieren, so dass Sie die Ereignisse “Drucken eines Dokuments” leicht in einen eigenen Abschnitt aufteilen können. Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf die Überschrift “Aufgabenkategorie” und dann auf die Schaltfläche “Ereignisse nach dieser Spalte gruppieren”.

Esta web utiliza cookies propias para su correcto funcionamiento. Al hacer clic en el botón Aceptar, acepta el uso de estas tecnologías y el procesamiento de tus datos para estos propósitos. Más información
Privacidad