Indesign dokument mit doppelseite beginnen

Indesign dokument mit doppelseite beginnen

Indesign dokument mit doppelseite beginnen

Indesign wechselt die seite von links nach rechts

InDesign unterstützt das Erstellen von Druckbögen für den Druck von Broschüren. Ein Druckbereich bezieht sich auf zwei oder mehr Seiten, die nebeneinander auf einem Blatt Papier liegen. Wenn Sie z. B. eine 8-seitige Broschüre bearbeiten, werden die Seiten im Layoutfenster in der richtigen Reihenfolge angezeigt. In Druckertabellen kann jedoch Seite 2 neben Seite 7 positioniert werden, so dass die beiden Seiten in der richtigen Reihenfolge erscheinen, wenn sie auf dasselbe Blatt gedruckt, gefalzt und sortiert werden.
Der Prozess der Erstellung von Druckbögen aus Layoutbögen wird als Ausschießen bezeichnet. Im Allgemeinen ist es einfacher, in einer Layout-Montagefläche zu arbeiten, in der die Seiten in der richtigen Reihenfolge angeordnet sind. Die Konvertierung Ihres Projekts in eine Druckermappe sollte kurz vor dem Druck erfolgen.

Unterschiedliche seitengrößen in indesign

InDesign CC ist Teil des Adobe Creative Cloud-Softwarepakets und ein Seitenlayoutprogramm zum Erstellen von Büchern, Broschüren, Berichten, Magazinen und vielem mehr, sowohl in digitalen als auch in physischen Formaten. In einem Magazin oder einer Broschüre sieht man nicht oft einseitige Seiten. Deshalb bietet InDesign viele Möglichkeiten, Seiten anzuordnen, zu duplizieren und zu layouten – gehen Sie einfach zum Bedienfeld Seiten, um loszulegen.
Bei der Erstellung einer Broschüre in InDesign bietet das Bedienfeld “Seiten” sofortigen visuellen Zugriff auf das Layout jeder Seite in Ihrem Projekt und veranschaulicht, wie das Projekt sowohl für die digitale als auch für die physische Ansicht angeordnet und gestaltet ist. Hier können Sie Seiten im Einzel- oder Doppelseitenformat anordnen, wobei letzteres die Seiten in Gruppen von zwei oder mehr Seiten zusammenfasst.
Der doppelseitige Teil kommt während des Druckvorgangs ins Spiel. Der doppelseitige Druck ist keine Funktion von InDesign selbst, sondern eine Funktion des Druckers. Wenn Ihr Drucker Duplexdruck unterstützt, können Sie doppelseitige Dokumente aus InDesign heraus drucken.
Rufen Sie zunächst das Menü Seiten auf, indem Sie auf “Layout” und dann auf “Seiten” klicken. Um die Position einer Seite zu verschieben, wählen Sie “Seiten verschieben” und ziehen Sie die Seite dann per Drag & Drop aus der Miniaturansicht der Seite in InDesign. Sie können die Position auch bearbeiten, indem Sie eine Seite auswählen und auf die Option “Ziel” klicken.

  Zwei inhaltsverzeichnisse in einem dokument

Musterseiten indesign

In diesem Lehrgang wird eine Grundschrift von 14pt verwendet. Alle Maße sind Vielfache dieses Wertes. Die Ränder werden zum Beispiel 42pt (3 x 14) betragen. Dadurch, dass alle Maße ein Vielfaches der Grundlinie sind, erhält das Design eine allgemeine Regelmäßigkeit und Harmonie.
Im Laufe dieses Tutorials werden verschiedene Zahlen in viele der Eingabefelder von InDesign eingegeben. Diese werden größtenteils in Punkten gemessen. Der Standardmaßstab von Adobe InDesign ist Millimeter. Jeder gültige Maßstab kann in ein beliebiges Eingabefeld von InDesign eingegeben werden, das dann automatisch in den gewählten Standardmaßstab umgewandelt wird.

Mischen von dokumentseiten in indesign zulassen

Die Breite des Buchrückens hängt von der Dicke des Papiers ab und kann sich ändern, wenn zusätzliche Seiten hinzugefügt werden müssen. In der Regel kennen wir die Seitengröße von Anfang an und diese ändert sich nicht, so dass es am besten ist, damit zu beginnen.
Wenn ein Katalog gedruckt und gebunden wird, werden die Innenseiten dem Betrachter in der Reihenfolge präsentiert, in der sie gelesen/angesehen werden sollen – d. h. 1,2,3,4,5,6,7,8 usw., und in dieser Reihenfolge sollten auch die Seiten in Ihrer InDesign-Datei aufgebaut sein.
Beim Digitaldruck: Damit die Druckerei die Seiten unserer Broschüre ausschießen kann, so dass beim Druck alle Seiten in der richtigen Reihenfolge zusammengebunden werden, müssen unsere InDesign-Vorlagen als einzelne Seiten hintereinander und nicht als Doppelseiten angelegt werden.
Bücher und Kataloge werden oft so gestaltet, dass sie in standardisierte A-Papierformate (z. B. A5, A4, A3, A2) passen, da Papier in diesen Standardformaten leicht erhältlich ist. Wenn wir ein Buch so gestalten, dass seine Seitenabmessungen in diese Formate passen, können wir die Gesamtkosten senken. Die Druckerei muss bei der Produktion weniger Papier wegwerfen, so dass der Herstellungsprozess billiger ist.

  Libre office überspeichertes dokument wiederherstellen
Esta web utiliza cookies propias para su correcto funcionamiento. Al hacer clic en el botón Aceptar, acepta el uso de estas tecnologías y el procesamiento de tus datos para estos propósitos. Más información
Privacidad