Word dokument vor veränderung schützen

Word dokument vor veränderung schützen

Word dokument vor veränderung schützen

Wie man die bearbeitungsbeschränkung in word aufhebt

Sie können diese nicht eingeschränkten Teile für jeden verfügbar machen, der das Dokument öffnet, oder Sie können bestimmten Personen die Berechtigung erteilen, so dass nur sie die nicht eingeschränkten Teile des Dokuments ändern können.
Wenn Sie keine Berechtigung zum Bearbeiten von Teilen des Dokuments haben, schränkt Word die Bearbeitung ein und zeigt die Meldung “Word hat die Suche im Dokument abgeschlossen” an, wenn Sie auf die Schaltflächen im Aufgabenbereich Bearbeitung einschränken klicken.
Wenn Sie nicht berechtigt sind, Teile des Dokuments zu bearbeiten, schränkt Word die Bearbeitung ein und zeigt die Meldung “Word hat die Suche im Dokument beendet” an, wenn Sie auf die Schaltflächen im Aufgabenbereich Formatierung und Bearbeitung einschränken klicken.
Die Berechtigung, Änderungen im Dokument vorzunehmen, ist nicht dasselbe wie die Berechtigung, den Schutz des Dokuments aufzuheben. Selbst in einem Dokument, in dem jeder die Berechtigung hat, Änderungen am Inhalt vorzunehmen, haben nur die Personen die Berechtigung, den Schutz aufzuheben, die authentifizierte Eigentümer sind oder das richtige Kennwort eingeben.
Wenn nur bestimmten Personen die Berechtigung erteilt wurde, Änderungen an Teilen des Dokuments vorzunehmen, können nur diese Personen zu den Teilen wechseln, die sie ändern können. Für alle anderen Personen schränkt Office Word 2007 die Bearbeitung ein und zeigt die Meldung “Word hat die Suche im Dokument abgeschlossen” an, wenn sie auf die Schaltflächen im Aufgabenbereich Formatierung und Bearbeitung einschränken klicken.

Schutz von word-dokumenten aufheben

Sie müssen ein Word-Dokument bearbeiten, haben aber keine Berechtigung, Änderungen vorzunehmen? Normalerweise können Sie die Datei als schreibgeschützt öffnen und den Inhalt kopieren, aber Sie können das Dokument nicht bearbeiten, speichern oder drucken. Möglicherweise ist die Datei deshalb gesperrt:
Wir gehen davon aus, dass Sie das Kennwort zum Öffnen des Word-Dokuments kennen. Wenn das Dokument kennwortgeschützt ist, können Sie es ohne Angabe des Kennworts nicht öffnen. Es gibt keine Möglichkeit, das Kennwort zum Öffnen zu umgehen. Sie müssen eine Software eines Drittanbieters verwenden, um das verlorene Kennwort zu finden.
Wenn Sie ein geschütztes Dokument öffnen, wird das Dialogfeld Kennwort angezeigt. Wenn Sie das Kennwort nicht kennen, können Sie auf die Schaltfläche Schreibgeschützt klicken, um das Dokument im schreibgeschützten Modus zu öffnen, so dass Sie das Dokument anzeigen und lesen können. Sie müssen eine Kopie erstellen, um Ihre Änderungen einzugeben.
Wenn Sie das Kennwort vergessen haben, das zum Bearbeiten eines schreibgeschützten Word-Dokuments erforderlich ist, müssen Sie die Bearbeitungsbeschränkung für das Dokument aufheben. Es gibt mehrere Möglichkeiten, um die Bearbeitungsbeschränkungen für Word-Dokumente ohne Kennwort aufzuheben. Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie ein gesperrtes Word-Dokument mit WordPad bearbeiten können.

  Word dokument mit eingabefeldern erstellen

Wie man ein word-dokument vor bearbeitung und kopieren schützt

Dieser Artikel ist für Benutzer der folgenden Microsoft Word-Versionen geschrieben: 97, 2000, 2002 und 2003. Wenn Sie eine neuere Version (Word 2007 oder später) verwenden, funktioniert dieser Tipp möglicherweise nicht. Eine Version dieses Tipps, die speziell für neuere Versionen von Word geschrieben wurde, finden Sie hier: Schutz von Teilen eines Dokuments.
Mit Word können Sie Teile eines Dokuments so schützen, dass sie nicht geändert werden können. Dies geschieht durch die Implementierung der Formularfunktion von Word. Die Idee hinter Formularen ist, dass Sie die Informationen, die in ein Formular eingegeben werden sollen, mit Hilfe spezieller Steuerelemente festlegen können und dann das Formular so schützen, dass Sie nur mit Hilfe dieser Steuerelemente Daten eingeben können; alle anderen Informationen im geschützten Teil des Formulars können nicht geändert werden. Wenn Sie keine Steuerelemente für das Formular definiert haben, bleiben alle Informationen weiterhin geschützt, und Sie erhalten ein Dokument, das nicht geändert werden kann.
Wenn Sie Ihr Dokument schützen, können Sie auch festlegen, dass nur bestimmte Abschnitte des Dokuments geschützt werden sollen. Abschnitte werden in Word durch das Vorhandensein von Abschnittswechseln definiert. Sie fügen einen Abschnittswechsel mit dem Befehl Einfügen | Umbruch ein. Sobald Ihr Dokument in Abschnitte unterteilt ist, können Sie einen Abschnitt mit den folgenden Schritten schützen:

  Word formatierung wird für gesamtes dokument übernommen

Wie man den schutz eines word-dokuments ohne kennwort aufhebt

Microsoft Word ist mit vielen Funktionen ausgestattet, mit denen Sie Ihre Dokumente erstellen und bearbeiten können. Mit einer dieser Funktionen können Sie die Bearbeitung in Word einschränken. Wenn Sie diese Funktion aktivieren, wird verhindert, dass jemand Inhalte aus Ihren Dokumenten entfernt oder hinzufügt, so dass sie unversehrt bleiben.
Es gibt viele Möglichkeiten, die Bearbeitung Ihrer Dokumente einzuschränken, und Sie können die für Ihre Situation am besten geeignete verwenden. Sie können zum Beispiel Formatierungsbeschränkungen aktivieren, wenn Sie nicht möchten, dass jemand die Formatierung des Dokuments ändert.
Eine weitere Möglichkeit, die Bearbeitung in Word einzuschränken, besteht darin, Ihr Dokument mit einem Kennwort zu schützen. Sie können ein Kennwort hinzufügen, das Sie bei jedem Öffnen des Dokuments eingeben müssen. Sie können dies mit dem Schreibschutzmodus kombinieren und erhalten eine Meldung, dass das Dokument auch nach Eingabe des richtigen Kennworts nur zum Lesen bestimmt ist.
Wenn Sie aus irgendeinem Grund keine Einschränkungen in Word aktivieren möchten, gibt es eine Methode, die dies nicht erfordert. Dabei wird eine der Optionen im Datei-Explorer verwendet, um zu verhindern, dass andere Personen Ihr Dokument bearbeiten.

  Word dokument von citavi trennen
Esta web utiliza cookies propias para su correcto funcionamiento. Al hacer clic en el botón Aceptar, acepta el uso de estas tecnologías y el procesamiento de tus datos para estos propósitos. Más información
Privacidad