Das wunder von bern dokumentation

Das wunder von bern dokumentation

Das wunder von bern netflix

Das Wunder von Bern, ein großer Erfolg in Deutschland und Gewinner des Publikumspreises beim Filmfestival von Locarno, ist ein sehr emotionales und berührendes Familiendrama, das vor dem Hintergrund des überraschenden WM-Siegs von Westdeutschland im Jahr 1954 spielt. Als der Film beginnt, schickt die Sowjetunion ihre Kriegsgefangenen nach Hause. Unter ihnen befindet sich Richard (Peter Lohmeyer), der Vater des ruhigen, fußballbegeisterten Matthias (Louis Klamroth), eines 11-Jährigen, der mit seiner Mutter, seiner Schwester und seinem Bruder in einer westdeutschen Bergbaustadt lebt. Die Rückkehr des Vaters wirft einen Schatten auf die einst glückliche Familie.

Richard, der durch seine Jahre in Gefangenschaft gebrochen ist, hat Schwierigkeiten, sich an das Leben in der Nachkriegswelt anzupassen und entfremdet seine Familie durch seine Strenge. Er missbilligt die Fußballbegeisterung seines Sohnes, doch die Leidenschaft und der Kampfgeist des Jungen bewirken einen Sinneswandel, der ebenso „wundersam“ ist wie der deutsche Triumph. Regisseur Wortmann, der in der kommerziellen Renaissance des deutschen Kinos in den 1990er Jahren mit Hits wie Der Bewegte Mann eine führende Rolle spielte, hat nichts von seiner Fähigkeit eingebüßt, ein Publikum zu fesseln, wenn er mit einer belebenden Geschichte und einem Budget ausgestattet ist, das Attraktionen für die große Leinwand wie aufwändige Bilder und eine mitreißende symphonische Musik ermöglicht. Die Darsteller sind allesamt erstklassig, wobei der Veteran Lohmeyer der Rolle des problembelasteten Vaters eine asketische Ernsthaftigkeit verleiht.

Wo kann ich das „Wunder von Bern“ sehen?

Das Wunder von Bern ansehen | Kompletter Film | Disney+

Ist das „Wunder von Bern“ eine wahre Geschichte?

Es gibt zwei Ereignisse in der deutschen Nachkriegsgeschichte, bei denen sich die Menschen noch genau daran erinnern, wo sie an diesem Tag waren: der Fall der Berliner Mauer 1989 und der überraschende Sieg Deutschlands bei der Fußballweltmeisterschaft am 4. Juli 1954, besser bekannt als DAS WUNDER VON BERN.

  As built dokumentation deutsch

Youtube das wunder von bern

Dieser Artikel benötigt zusätzliche Zitate zur Verifizierung. Bitte helfen Sie mit, diesen Artikel zu verbessern, indem Sie Zitate zu zuverlässigen Quellen hinzufügen. Nicht quellennahes Material kann angefochten und entfernt werden.Quellen finden:  „Das Wunder von Bern“ – Nachrichten – Zeitungen – Bücher – Gelehrte – JSTOR (März 2021) (Learn how and when to remove this template message)

Richard, ein Bergmann aus Essen, kehrt nach elf Jahren aus sowjetischer Kriegsgefangenschaft in Sibirien zurück. Seine Frau, zwei Söhne und eine Tochter haben inzwischen ohne ihn ein Existenzminimum erreicht. Als er 1954 unerwartet repatriiert wird, hat er große Probleme, sich wieder in seine Familie und sein Land zu integrieren. Seine Frau führt ein kleines Geschäft, sein älterer Sohn ist Kommunist geworden und stellt die Ideale seines Vaters aus der Nazizeit in Frage, seine Tochter flirtet mit britischen Soldaten, die seine ehemaligen Feinde sind, während sein 11-jähriger Sohn Matthias, der seinen Vater nie gekannt hat, stattdessen einen lokalen Fußballhelden bewundert, Helmut Rahn von Rot-Weiß Essen.

Ein weiterer Handlungsstrang des Films ist der persönliche Triumph von Helmut Rahn, für den Matthias ein glückliches Maskottchen wird. Rahn, der den Spitznamen „The Boss“ trägt, ist auf Vereinsebene erfolgreich, wird aber auf nationaler Ebene nur selten in das Team von Trainer Sepp Herberger berufen.

Das wunder von bern altersempfehlung

Dieser Artikel benötigt zusätzliche Zitate zur Verifizierung. Bitte helfen Sie mit, diesen Artikel zu verbessern, indem Sie Zitate zu zuverlässigen Quellen hinzufügen. Nicht quellennahes Material kann angefochten und entfernt werden.Finde Quellen:  „Das Wunder von Bern“ – Nachrichten – Zeitungen – Bücher – Wissenschaftler – JSTOR (März 2021) (Erfahren Sie, wie und wann Sie diese Vorlage entfernen können)

  2 word dokumente nebeneinander anzeigen mac

Richard, ein Bergmann aus Essen, kehrt nach elf Jahren aus sowjetischer Kriegsgefangenschaft in Sibirien zurück. Seine Frau, zwei Söhne und eine Tochter haben inzwischen ohne ihn ein Existenzminimum erreicht. Als er 1954 unerwartet repatriiert wird, hat er große Probleme, sich wieder in seine Familie und sein Land zu integrieren. Seine Frau führt ein kleines Geschäft, sein älterer Sohn ist Kommunist geworden und stellt die Ideale seines Vaters aus der Nazizeit in Frage, seine Tochter flirtet mit britischen Soldaten, die seine ehemaligen Feinde sind, während sein 11-jähriger Sohn Matthias, der seinen Vater nie gekannt hat, stattdessen einen lokalen Fußballhelden bewundert, Helmut Rahn von Rot-Weiß Essen.

Ein weiterer Handlungsstrang des Films ist der persönliche Triumph von Helmut Rahn, für den Matthias ein glückliches Maskottchen wird. Rahn, der den Spitznamen „The Boss“ trägt, ist auf Vereinsebene erfolgreich, wird aber auf nationaler Ebene nur selten in das Team von Trainer Sepp Herberger berufen.

Das wunder von bern imdb

Die Zeit lief ab und es stand 2:2 zwischen Westdeutschland und Ungarn. Der deutsche Stürmer Helmut Rahn nahm einen Pass seines Mittelfeldspielers auf und schoss den Ball an einem Gewirr ungarischer Verteidiger vorbei ins Tor. Damit gewann er die Weltmeisterschaft 1954 in Bern, Schweiz. Angeführt von Rahn gingen die so genannten „Helden von Bern“ als Götter in die Annalen der deutschen Sportgeschichte ein.

  Word dokument wasserzeichen entfernen

Das „Wunder von Bern“ nahm in Westdeutschland schnell die Dimension einer Legende an. Es war das erste Mal, dass Deutschland Fußballweltmeister wurde, und es geschah zu einem Zeitpunkt, als das zerstörte und deprimierte Land, weniger als ein Jahrzehnt nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs, dringend einen Aufschwung brauchte.

Wortmann ließ 1.500 Männer vorsprechen, die sowohl den deutschen Nationalspielern von 1954 ähnlich sehen als auch über einschlägige Fußballerfahrung verfügen mussten. Der Film wurde dieses Jahr auf dem Filmfestival von Locarno uraufgeführt und von Filmkritikern und Fußballfans gleichermaßen gelobt. Aber Helmut Rahn hatte nie die Gelegenheit, seine Meinung über den Film zu äußern. Er starb im August, ohne ihn gesehen zu haben.

Esta web utiliza cookies propias para su correcto funcionamiento. Al hacer clic en el botón Aceptar, acepta el uso de estas tecnologías y el procesamiento de tus datos para estos propósitos. Más información
Privacidad